Tour de Lichtenberg 2017-19

Lichtenberg, 01.02.2019

 

Unsere virtuelle Tour läuft nun bereits das 3. Jahr.

Aktuell befinden wir uns in Q1/2019 und es geht zum neunten Mal um die virtuellen Trikots in GELB, GRÜN, VIOLETT, ROT, ROSA und BLAU.

 

Hier unsere aktuellen Regeln:

 

Die Teilnahme ist kostenlos und für jeden interessierten Radsportler möglich.

Bei zu hohem Interesse behält sich die Rennleitung aber vor das Starterfeld zu begrenzen.

Gewertet werden nur Fahrten in der realen Welt, seit Q1-2019 werden aber auch die Daten der Indooraktivitäten ausgewertet.

 

Eine Tour läuft über 13 Etappen (a eine Kalenderwoche Mo - So).

 

Etappensieger ist derjenige Fahrer mit den meisten gefahrenen Kilometern.

Etappenwertungen gibt ebenso für die Höhenmeter, den Etappenschnitt, die längste Einzeldistanz und die meisten Teamkilometer pro Woche/Etappe.

 

Der bestplatzierte Fahrer jeder Wertung erhält 40 Punkte gutgeschrieben, danach geht es mit 38, 37, 36,... Punkten bis zum letzen Fahrer weiter.

 

In die Gesamtwertung gehen die besten 5 (von max. 13) Ergebnisse jesdes Fahrers ein. Daraus ergibt sich eine Idealpunktzahl von 200. Bei Punktgleichheit entscheidet der Wert der gefahrenen Km, Hm bzw. km/h über die Reihenfolge.

 

Um die Auswertung für die Rennleitung zu erleichtern empfehlen wir den Beitritt in den Strava-Club "Tour de Lichtenberg". Dies ist aber nicht zwingend notwendig.

 

 

Trikotwertungen

 

GELB - Punktbester bei gefahrenen Kilometern

 

GRÜN - Punktbester bei absolvierten Höhenmetern

 

VIOLETT - Punktbester beim gefahrenen Durchschnittstempo

 

ROT - Punktbester bei den längsten Einzeltouren pro Woche/Etappe

 

ROSA - vielseitigster Fahrer (Summe aus GELB, GRÜN, VIOLETT, ROT)

 

BLAU - Punktbestes Team bei gefahrenen Kilometern

 

 

Hall of Fame

 

Nach 8 abgeschlossenen Touren haben wir zum Beginn der Q1-2019 unsere Ruhmeshalle eröffnet. Um darin aufgenommen zu werden muss man entweder eine Etappe bei der Tour gewonnen haben oder für eine Etappe eines der Wertungstrikots getragen haben. Innerhalb der Hall gibt es verschiedene Stufen die man erklimmen kann.

 

Member - Träger eines Wertungstrikots

 

Winner - Gewinner einer Etappe

 

Leader - mindestens eine Etappe in Gelb gefahren

 

Master - alle Wertungstrikots mindestens einmal getragen + Etappensieg

 

Die Mitgliedsnummer der Hall of Fame werden in der Reihenfolge der Aufnahme der Fahrer vergeben.

Ergebnisarchiv der Tour de Lichtenberg / Tour de Leisetreter 2017-18

Tour 8 - 4. Quartal 2018

Tour 7 - 3. Quartal 2018

Tour 6 - 2. Quartal 2018

Tour 5 - 1. Quartal 2018

Die Regeln 2018

Die Tour de Leisetreter besteht aus 4 separat gewerteten Abschnitten (Challenges) a 13 Wochen (Etappen) die nach den Jahreszeiten benannt sind.

 

Die Teilnahme ist kostenlos. Empfohlen wird der Beitritt in den Strava-Club "Tour de Leisetreter (Spring 2018) um die Auswertung zu erleichtern.

 

Gewertet werden die jeweils 3 besten Etappenwerte jedes Fahrers. Damit hat man die Möglichkeit auf bis zu 10 Streichresultaten und ein chancengleicher Eintritt in die Tour ist bis 4 Wochen vor Ende der jeweiligen Challenge möglich.

Es gehen nur real auf der Straße absolvierte Fahrten in die Wertung. 

 

Die Farben der (virtuellen) Wertungstrikots orientieren sich an der ehemaligen Friedensfahrt, der sogenannten Tour de France der Amateure.

 

Gelb (Leader) - höchste Kilometerzahl aus der Summe der 3 besten Etappen

 

Grün (Bergfahrer)- höchste Summe der 3 besten Etappenhöhenmeter

 

Violett (Sprinter) - höchste Summe der 3 besten Etappendurchschnitte

 

Rot (Solist)- höchste Summe der 3 längsten Einzelfahrten

 

Rosa (Allrounder) - größte Gesamtpunktzahl aus den Wertungen Gelb, Grün, Violett, Rot - der Führende jeder Wertung erhält 25 Punkte, alle Nachfolgenden immer einen Punkt weniger

 

Blau (Teamplayer) - Fahrer mit der höchsten Punktzahl, dabei erhält man für die Teilnahme an Rennen 5 Punkte, an Gruppenausfahrten (ADFC-Touren, RTFs etc) 3 Punkte und für jede Teilnahme an einer Leisetreter-Teamausfahrt 1 Punkt

Trikotwertungen / Etappenergebnisse

Top 3 der Trikotwertungen der Tour de Leisetreter 2017

Endstand der Winter-Challenge 2017 nach 13 Etappen

Etappenwertung komplett

Trikotwertungen / Etappenergebnisse

Regeln 2017

Die Tour de Leisetreter besteht aus 4 separat gewerteten Abschnitten (Challenges) a 13 Wochen (Etappen) die nach den Jahreszeiten benannt sind.

 

Gewertet werden die jeweils 5 besten Etappenwerte jedes Fahrers.

 

Die Farben der (virtuellen) Wertungstrikots orientieren sich an der ehemaligen Friedensfahrt, der sogenannten Tour de France der Amamateure.

 

Gelb - beste Gesamtkilometerleistung

Grün - meiste Höhenmeter

Violett - höchste Etappengeschwindigkeit

Rot - längste einzelne Tour pro Etappe

Rosa - vielseitigster Fahrer (gebildet aus Gelb, Grün, Violett, Rot)

Blau - bester Teamplayer, dabei erhält man für die Teilnahme an Rennen 5 Punkte, an Gruppenausfahrten (ADFC-Touren, RTFs etc) 3 Punkte und für jede Teilnahme an einer Leisetreter-Teamausfahrt 1 Punkt

 

Um an der Tour teilzunehmen muss man einen Strava-Account besitzen und sich im (für jeden offenen) Club "Tour de Leisetreter - Winter-Challenge 2017" anmelden. Die Teilnahme ist kostenlos. Gewertet werden nur real auf der Straße absolvierte Leistungen.

 

Ein Einstieg ist auch nach dem Start der Challenge möglich, je später man sich anmeldet desto weniger Streichresultate hat man.

Endstand der Herbst-Challenge nach 13 Etappen

Endstand der Sommer-Challenge nach 13 Etappen

Endstand der Frühjahrs-Challenge nach 13 Etappen